.

25 Jahre FWG in Augustdorf

Am 01. Juni 2014 feierten wir unser 25 jähriges Bestehen. Zahlreiche Mitglieder und Gäste begrüßte der Vorsitzende im Innenhof des Bürgerzentrums. Der Bürgermeister der Gemeinde Augustdorf, Herr Dr. Andreas J. Wulf, würdigte in seiner Ansprache das politische Engagement unserer Gemeinschaft. Er händigte uns bei dieser Gelegenheit die Urkunde für die "Beetpatenschaft Kreisel" aus. Der Kreisvorsitzende FW Lippe, Herr Rüdiger Krentz, lobte in seiner Ansprache die gute Zusammenarbeit zwischen dem Kreisvorstand und dem Augustdorfer Vorstand.

Ansprache BM Dr. Wulf 

Übergabe Urkunde Beetpatenschaft 

Ansprache Kreisvorsitzender FW Krentz 

Aushändigung Chronik FWG an Stellv. Vors. Kottmann

Nach den "Festrednern" händigte der Vorsitzende die eigens für dieses Jubiläum erstellte Chronik über 25 Jahre FWG Augustdorf  1989 - 2014 den Gründungsmitgliedern und Vorstandsmitgliedern als Zeichen der besonderen Würdigung und Anerkennung ihrer Verdienste für unseren Verein und unserem Dorf aus.

Gehrte Gründungsmitglieder

Musikalische Begleidung der Feier

Unsere Jubiläumsfeier wurde musikalisch von einer lippischen Band "Ohne Namen" begleitet. Sie zog die Anwesenden durch hervorragende Darbietungen in ihren Bann.

Udo Wiesbrock sorgt für den guten Ton

Carmen Kubiak beim Verkauf von Wertmarken

Neben vielen anderen Helfern bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung sorgte Udo Wiesbrock für den guten Ton und Carmen Kubiak verkaufte Wertmarken. Die Bilder wurden von Liesel Dreimann zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt.

Die Lippische Landes-Zeitung berichtete unter folgendem "Aufmacher":

Bericht LZ

Quelle: Lippische Landes-Zeitung vom 02.06.2014

Dieser Artikel wurde bereits 852 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
37751 Besucher