www.fwg-augustdorf.de / Aktuelles > Neuer Vorstand FWG Augustdorf e.V.
.

Neuer Vorstand FWG Augustdorf e.V.

Neuer Vorstand bei der Mitglieder Versammlung der FWG Augustdorf e.V. gewählt

Am 18.  März 16 fand im Bürgerzentrum in Augustdorf die turnusmäßige Mitgliederversammlung statt.

Im Jahresbericht des Vorsitzenden wurden die Vereinsaktivitäten des vergangenen Jahres noch einmal kurz vorgestellt. Höhepunkte waren u. a.  die aktive Teilnahme  am Augustdorfer Dorffest, ein Ausflug mit den Draisinen durchs  schöne Extertal und das Adventskaffeetrinken im Ziegencafe in Hörstmar. Nach dem Kassenbericht und dem Vortrag der Kassenprüfer wurden Kassenwartin und Vorstand einstimmig entlastet. Im Bericht des Fraktionsvorsitzenden Peter Kaup wurde den zahlreich anwesenden Mitgliedern  die aktuelle politische Arbeit erläutert. Die Schwerpunkte bilden hier die Gespräche über ISEK, die Situation der Schulen, Haushaltspolitik und den Kampf der FWG um den Erhalt des Freibades am Inselweg für die Augustdorfer Bevölkerung.
Interessierte finden detaillierte Informationen über die aktuelle Politik unter: www.fwg-augustdorf.de

Im 2. Teil der Versammlung standen die Vorstandswahlen auf dem Programm.

Da der amtierende Vorsitzende der FWG, Herr Peter Gröpler, nach vielen Jahren erfolgreicher Vereinsführung nicht mehr zur Verfügung stand, wurde  Hans-Dieter Kottmann (bisher Stellvertreter) zum neuen Vereinsvorsitzenden gewählt, Stellvertreterin ist jetzt Frau Manuela Adler. Luise Dreimann, Schriftführerin und Ina Malke, Kassenwartin wurden in ihren Ämtern bestätigt. Neu gewählt wurde Alexander Spohr als Pressewart.


v.l. Alexander Spohr, Manuela Adler, Hans-Dieter Kottmann, Ina Malke, der „ehemalige Vorsitzende" Peter Gröpler. Es fehlt die Schriftführerin Luise Dreimann.

Der neu gewählte Vorsitzende bedankte sich in seiner kurzen Ansprache für das ihm entgegengebrachte Vertrauen und dankte dem ausscheidenden Vorsitzenden für seinen hervorragenden Einsatz für die Freie Wählergemeinschaft Augustdorf e. V.  Herr Gröpler wird weiterhin Mitglied der FWG Fraktion sein und sein  Ratsmandat ausüben. Außerdem hat er sich bereiterklärt, die Chronik des Vereins fortzuführen.

Noch bevor die Versammlung geschlossen wurde, ruft der neue Vorsitzende zum aktiven Arbeitseinsatz auf: Am Samstag, 19.03. wird ab 11 Uhr die Frühjahrsbeetpflege  am Kreisverkehr durchgeführt, begleitend zur Aktion „Sauberes Augustdorf"!  Die FWG betreibt hier eine gut funktionierende Beetpatenschaft mit der Gemeinde.

 

Dieser Artikel wurde bereits 1041 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
125671 Besucher